Zum Inhalt

Zur Navigation

Bordeaux * alle Preise inkl. MwSt.

Bordeaux liegt an der französischen Atlantikküste rund um die Gironde und bietet einige der legendärsten Weine der Welt. Es gibt (in jeder Hinsicht) fünf Rebsorten, die nach französischem Weingesetz für roten Bordeaux zugelassen sind: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und sehr selten Petit Verdot und Malbec.

Für weißen Bordeaux sind nur drei Sorten erlaubt: Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle

Es ist im Gebiet Entre Deux Mers

Dieses Gebiet stellt eine Besonderheit in der Weinregion Bordeaux dar, denn es ist vor allem für seine trockenen Weißweine bekannt – in der Regel Cuvées aus Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle. Die Weine überzeugen durch ihre feine, durch Zitrusfrüchte geprägte Frische und eignen sich besonders als Begleitung zu Fischgerichten. Der Name dieser Appellation bedeutet wörtlich übersetzt „zwischen den Meeren“ und dieser ist durchaus wörtlich zu nehmen: Entre Deux Mers liegt zwischen den beiden größten Flüssen des Bordeaux, der Garonne und der Dordogne.


Bei uns finden Sie die besten Tropfen aus aller Welt!